Himmelblau

Im 18. Bezirk eröffnete das kleine, aber feine französische Café mit Patisserie namens Himmelblau. Zwei Gasträume, ein Verkaufsraum und eine Bar wurden in lieblich-detailhaftem Landhausstil gestaltet. Die besondere Atmosphäre des „Wohnzimmers am Kutschkermarkt“ wird durch die Liebe zum Detail ausgemacht. Das einzigartige Designkonzept, das Corporate Design, die Planung und auch die Ausführung lag ganz in den Händen von Derenko.
Im Himmelblau werden biologisch zubereitete Speisen und Getränke sowie hausgemachte Patisserie angeboten. Im anschließenden Verkaufsraum, der den Namen „Tischlein deck dich“ trägt, werden liebevolle Dinge rund um die Themen Tischgedeck, Kochen, Backen und Schenken angeboten.

Nicole Ott

nicole-ott
„Die Firma Derenko hat mich von Anfang an unterstützt, meinen Traum vom außergewöhnlichen Café zu verwirklichen – professionell, kreativ, mit Freude und Engagement.“

Name

Himmelblau

Standort

Wien

Jahr

2012

Category:

Gastronomie, Innenarchitektur