Schick-Hotel Erzherzog Rainer Frühstücksrestaurant

Das Frühstücksrestaurant im Wiener Hotel Erzherzog Rainer hat ein Facelifting erhalten. Stilgebend für das zeitgemäße Ambiente sind die Tapeten samt Holzverkleidungen. Die neue Lichtskulptur im Sitzbereich zieht alle Blicke auf sich und verleiht den eher traditionellen Räumlichkeiten einen frischen Touch. Die dominierenden Schwarz- und Brauntöne wurden mit Textilien in Koralle und Grün akzentuiert. Auch der antike Kamin wurde neu inszeniert und das Buffet aus italienischem Naturstein unterstreicht das hochwertige Interieur.

Name:

Erzherzog Rainer

Ort:

Wien

Jahr:

2019

Category:

Gastronomie, Hotel, Innenarchitektur